New

Im Frühjahr, wenn die Sonne die Bergrücken in der Region Piemont am Fuss der Alpen wärmt, beginnen die Edelkastanien mit der Blüte. Die Bäume lieben dieses Klima und gedeihen fast ausschließlich in mediterranen Bergregionen. Aus dem Nektar der unscheinbaren Blütenkätzchen und Honigtau an den Ästen und Nadeln der Pflanzen machen die Bienen einen kräftigen, unverwechselbaren Honig. Neben Bienen bestäuben übrigens noch über 100 weitere Insektenarten die Edelkastanie und tragen damit ihre Teil zur Entstehung dieser Honig-Spezialität bei. Das Aroma des Edelkastanienhonigs erinnert an den warmen, edelherben Charakter von Maronen. 

 

  • Herkunft: Piemont, Italien 
  • Konsistenz und Farbe: flüssig, dunkelbraun
  • Geschmack: intensiv, edelbitter
  • Passt zu: Süßen Früchten, Käse und deftigem Essen

Wie andere Rohkost auch ist Honig für Säuglinge unter 12 Monate nicht geeignet.

Herkunft

Mexico, Karpaten, Rumänien

Geschmack

intensiv

Konsistenz

flüssig

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.